Das Supertalent 2013 – Finale – Patrick Feldmann

| Keine Kommentare

Er ist Tänzer, er strahlt fast immer und er hat laut Bruce Darnell „Starqualität“. Gemeint ist Patrick Feldmann, der keine professionelle Tanzausbildung genossen hat. Lena Gercke hatte für den jungen Mann den Goldenen Buzzer gedrückt.

Patrick wollte besonders die Anerkennung seines Papas, der dann im Halbfinale im Publikum gesessen hatte. Auch heute begleitet ihn sein Vater wieder, der stolz auf seinen Sohn ist.
Sein Auftritt ist wieder sehr unterhaltsam und vielseitig.

Bruce Darnell gackert erst einmal, als Daniel Hartwich meint, Patrick sei Tanzakrobat und Bruce Wortakrobat und möchte wissen, ob sein Deutsch wirklich soooo schlecht ist?
„Du bist eine große Tanzer und eine verdammte sehr große Entertainer!“. In diese Show hat er ein wichtiges Element gebracht.
Guido Maria Kretschmer findet Patrick unglaublich, er sei sowohl Tänzer als auch Comedian. „Ich drück dir alle Daumen, du süße kleine Maus!“
Lena Gercke hebt hervor, dass es superschwer ist, als Tänzer allein auf der Bühne zu stehen. Sie hatte Spaß und fand den Auftritt toll.
Dieter Bohlen denkt, dass Patrick zwar nicht der größte Tänzer ist, aber ein toller „Showman“. Es war „sweet, toll, Spaß!“

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.