The Voice of Germany: Die Jury ist komplett!

| Keine Kommentare


Im Herbst beginnt die neue, die vierte Staffel von der Musiksendung  "The Voice of Germany", auf den Jury-Plätzen hat sich viel getan:

Die beiden Jungs von "The BossHoss" sind in diesem Jahr nicht dabei, auf ihren Stühlen werden Michi Beck und Smudu von den "Fantastischen 4" Platz nehmen. 

Rea Garvey ist in diesem Jahr wieder bei "The Voice", der irische Sänger und Gittarist war Juror in der ersten und zweiten Staffel gewesen, hatte Nick Howard, den Gewinner der zweiten Show, gecoacht. (Staffel 1 hatte Ivy Quainoo und Staffel 3 Andreas Kümmert gewonnen).

Nach drei Staffeln hatte Sängerin Nena ihren Rücktritt als Sängerin verkündet, an ihrer Stelle wird Stefanie Kloß (Frontfrau von Silbermond) mit über das Schicksal der Kandidaten entscheiden.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.