TVOG: Es wird “fanta”stisch, neue Juroren sind am Start

| Keine Kommentare

Das Jurykarrussel  bei "The Voice of Germany" dreht sich . Nachdem "The BossHoss" ihren Doppelstuhl verlassen haben, um sich wieder mehr ihrer eigenen Band zu widmen, wird bekannt gegeben,dass Smudo und Michi Beck von den "Fanatstischen Vier" in der neuen, der vierten Staffel von ´TVoG auf Talentsuche gehen werden. Das wurde gestern in "Red" bekannt gegeben. Ein Geheimnis sind noch die anderen Juroren, denn auch Popikone Nena wird wohl in diesem Jahr nicht mehr mit dabei sein.

Die Scouting-Tour findet noch bis zum 14. April 2014 statt, wer dabei sein will, kann sich noch bewerben.

Wer waren die Gewinner der ersten drei Staffeln eigentlich?

2011 siegte Ivy Quainoo (Coach "The BossHoss")
2012 kam Nick Howard (Coach Rick Garvey) auf den ersten Platz und im letzten Jahr, also
2013 konnte Andresa Kümmert (Coach Max Herre) überzeugen.

"Fanta 4" feiern übrigens ihr 25jährigen Jubiläum. Wer kennt nicht "Die da?!" oder "MfG – Mit freundlichen Grüßen", für 2014 ist das neue Album "Rekord" angekündigt und es wird eine Tour geben. Derzeit ist auch die Maxi "25" am Start. 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.