x factor

X-Factor 2011: Die Siegertitel der drei Finalisten

| Keine Kommentare

x factor

X Faxtor vom 6.12.2011 – Das Finale

Drei Acts sind noch dabei, von jedem Mentor einer und von jedem wird es heute die erste eigene Single geben:
Einzelsänger 16-24 Jahre – Das Bo – Raffaela Wais
Einzelsänger ab 25 Jahre – Mentor Till Brönner – David Pfeffer
Gruppen und Duette – Mentorin Sarah Connor – Nica & Joe
Es wird drei Runden geben, eine mit der persönlichen Siegersingle, eine mit einem Einzelsong und eine mit prominenter Unterstützung. Ab Beginn der Sendung kann angerufen werden und wer am Ende der zweiten Runde die wenigsten Anrufe hat, scheidet aus.

Zuerst jedoch gibt es einen Gruppensong mit allen Live-Show Kandidaten.

Den Anfang macht David Pfeffer mit seinem persönlichen Siegertitel "I'm Here", den er mit seiner Band performed, Till Brönner begleitet am Klavier. Er prophezeit, dass David „X-Factor“ gewinnen wird.
Sarah Connor sagt, David hat ihr Herz für sich gewonnen, sie wünscht ihm alles Gute.
Das Bo meint, David war immer jemand, der gut abgeliefert hat und die Leute begeistert hat.
Till Brönner bedankt sich bei David, dass er seinen Teil zu dessen Reise beitragen durfte.

Nica & Joe, ihre persönliche Siegersingle ist: „Build A Palace“.
Das Bo: Er fühlt sich an einen Film, an ein Musical erinnert und ist froh, dass die beiden im Finale sind.
Till Brönner: Das Duett hat seiner Meinung nach die „Klischeekiste wieder aufgemacht“, Kompliment für diesen Song und beim Refrain hätte er gern Trompete gespielt.
Sarah Connor dankt beiden, sagt, sie hat neue Freunde gewonnen und konnte von beiden viel lernen. Gleichzeitig kündigt sie an, dass sie schon ein Album gemacht haben, dass es bei einem Sieg ab Freitag zu kaufen geben wird.

Dann kommt Raffaela Wais mit ihrer persönlichen Single „Heaven Only Knows".
Till Brönner: Auch ihn macht es ein wenig glücklich, dass Raffaela heute im Finale steht, sie hätte gerade bewiesen, dass sie es drauf hat.
Sarah Connor: Sie freut sich, dass es bei Raffaela „Klick“ gemacht hat und ist sehr stolz auf sie.
Das Bo: Er ist mehr als stolz, wie sie sich entwickelt hat. Und…das Album ist auch schon fertig, und wenn sie gewinnt……

In der zweiten Runde folgen die Auftritte der Kandidaten mit prominenter Unterstützung.

Doch erst einmal Melanie C. mit ihrem Song "Let there be love", einem Titel aus ihrem neuen Album " The Sea".

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.