Ein Baby für Elton John und David Furnish

| Keine Kommentare


Elton John zählt zu den erfolgreichsten Künstlern im Bereich der Popmusik. Der heute 62jährige wurde 1998 zum Ritter geschlagen und darf seitdem den Titel "Sir" führen. Im Oktober 2010 erschien sein neuestes Album "The Union", das er gemeinsam mit Leon Russell aufgenommen hat.

Am 21. Dezember 2005 heirateten Elton John und sein Lebensgefährte David Furnish. 

2009 wollten die Beiden in einem ukrainischen Kinderheim einen HIV-positiven Jungen adoptieren, was ihnen von den Behörden verwehrt worden war. Ausschlaggebend dafür war zum einen das Alter von Elton John und dass eine homosexuelle Partnerschaft nicht in der Ukraine anerkannt wird.

1992 gründete der Künstler die Elton John AIDS Foundation America (EJAF), mit der er auch mehrere Projekte in der Ukraine unterstützt. 

Jetzt wurde das Paar am 25. Dezember 2010 Eltern des kleinen Zachary Jackson Levon Furnish-John. Der Junge wurde von einer Leihmutter ausgetragen. Es ist noch nicht bekannt, ob Elton John oder David Furnish der biologische Vater ist.

In 2011 wird Elton John auf Deutschland-Tournee gehen und in München, Leipzig, Berlin, Köln, Hannover und Mannheim gastieren.


Wenn euch der Artikel gefallen hat, liket ihn, teilt ihn auf Facebook, twittert oder shared sonstwo. Wir freuen uns, wenn ihr uns weiterempfehlen würdet. Danke!!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.