Hertha BSC und die erste Bewährungsprobe | Wie viel Luft ist noch nach oben?

| Keine Kommentare

Hallo Herthaner,
 
es ist vollbracht. In souveräner Manier hat Hertha die 1. Aufgabe der neuen Saison gemeistert. Ein entspannter Kick am Samstag Nachmittag, kein Gegentor, keine Verletzungen und die nächsten Aufschlüsse über das System Hertha in der Saison 2010/2011 sind da
 
Interessant ist, dass Hertha eine Veränderung in der Einkaufspolitik vorgenommen hat. War Hertha in den letzten 10 Jahren dafür bekannt, als gesamte Mannschaft einen Kopf kleiner zu sein als der Gegner, so stellt sich das in diesem Jahr etwas anders da.Mit Aerts, Hubnik, Mijatovic, Niemeyer und Friend hat man 5 Spieler, die größer als 1.90m sind und die sind bis auf Hubnik alles Neuzugänge. Nun liegt es an den Mittelfeldleuten Raffael, Domo sowie unserem Adrian Ramos, möglichst viele Freistösse zu generieren. Dann fliegen den Nachtjacken zwischen Osnabrück und Augsburg die Bälle in den Strafraum und bei den Torhütern schlägt es ein. Dazu kommt, dass Hertha einen wesentlichen schnelleren Ball als unter Friedhelm the Brain Funkel spielen kann. Wird das noch bitter für Teams wie Bochum und Bielefeld, wenn Hertha in Bestbesetzung spielt. Vom Gefühl her haben wir eine Mannschaft, die gut für die Top6 der 1. BL ist.
Ich verfalle nich in Euphorie, aber die Eindrücke vom Training und co lassen mich zu dieser Aussage kommen.
 
Nur noch 4 oder 5 Siege bis zur Euro League 2011/2012. JAWOLL – da geht er, der Peter!
 
Man merkt, dass der Herr Babbel in England gespielt hat und mit offenen Augen durch die Premier League gegangen ist. Nichts anderes, als junge große Spieler, die technisch stark sind, werden Jahr für Jahr von Arsenal, Chelsea und Man United auf den entscheidenen Positionen hervorgebracht. Da funktioniert endlich mal das Scouting bei Hertha. Gut, dass Wolfsburg Rudi Wojtowitz abgeworben hat, der konnte eh nicht allzu viel.
 
Die schönste Nebensache an diesem Wochenende ist jedoch, dass die Frage nach der Nummer 1 in Berlin bereits beantwortet ist. Bye Bye Union. Und aus Liga 2 steigt ihr auch ab!
 
Nun heißt es: Hoffen auf ein Heimspiel in Runde 2! Sonntag wird gelost. Ich würde mir einen Gegner wie Hamburg, Schalke, Wolfsburg oder Dortmund wünschen. Hauptsache nicht nach Cottbus oder Halle.
 
Ha Ho He
 
gaucho78

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.