Im Dschungelcamp 2013

| Keine Kommentare

 

Viele von uns werden am 11. Januar 2013 ganz besonders noch einmal an Dirk Bach erinnert. Das ist nämlich der Tag, an dem die neue Staffel vom Dschungelcamp "Ich bin in Star – Holt mich hier raus!" beginnt. Oft werden wir in Gedanken noch den kleinen, quirligen Moderator auf den Hängebrücken sehen oder an seine Kommentare erinnert werden. Viel zu früh verstarb Dirk Bach mit nur 51 Jahren am 1. Oktober 2012.

Seine Nachfolge im Dschungelcamp wird Daniel Hartwich antreten, der mit Sonja Zietlow wieder elf Promis durch ihre Dschungelzeit begleiten wird. Die erste Live-Sendung wird am 11. Januar 2013 ab 21.15 Uhr auf RTL ausgestrahlt. Daran anschließend siebzehn Mal um 22.15 Uhr bis zum Finale am 26. Januar 2013.

Welche Kandidaten werden in der 7. Staffel mit dabei sein, sich durch Mut- und Ekelprüfungen kämpfen und im Camp miteinander auskommen müssen?

Bis jetzt kann nur spekuliert werden, man hört oder liest den einen oder anderen Namen und stellt sich vor, wie es wäre wenn…….

Im Gespräch ist zum Beispiel Helmut Berger, 68jähriger Schauspieler oder auch Iris Klein, die Mama von der "Katze" Daniela Katzenberger. Die Rede ist auch von Juliette Schoppmann, der 32jährigen Sängerin, die es erst kürzlich bis ins Finale von "Das Supertalent" schaffte und auch von Patrick Nuo, seines Zeichens Sänger und Schauspieler. Ins Camp einziehen könnte auch Joey Heindle, der bei der letzten Staffel von "DSDS" immerhin auf den fünften Platz kam. Unterhaltsam würde es sicher mit Olivia Jones, eine(r) der bekanntesten Travestie-Künstlerinnen. 
Aber auch der Name Arno Funke ist schon gefallen – der Kaufhauserpresser "Dagobert", sowie Fiona Erdmann, Teilnehmerin von GNTM. Wie wäre es mit Allegra Curtis (Tochter von Tony Curtis und Christine Kaufmann) oder mit Claudelle Deckert (bekannt aus "Unter uns") oder mit "Bachelor" Kandidatin Georgina Bülowius?

Offiziell bestätigt wurde bisher noch keiner der Teilnehmer, obwohl Helmut Berger wohl schon einmal SEINE Regeln verkündet haben soll: Er will im Camp nur französisch und italienisch sprechen und auf keinen Fall Kakerlaken verspeisen…….

So dürfen wir noch ein wenig gespannt warten, wer sich im australischen Dschungel bis zum Dschungelkönig durchschlagen wird.

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.