Big Brother 10: Sexy Sternchen Lilly

| 2 Kommentare

Big Brother 10 vom 23.03.2010 – Tag 71
 
Aleks wagt sich an Klaus und führt mit ihm ein Gespräch über Jürgen, weil dieser mit ihr nichts anfangen kann, was sie schade findet. Schließlich sei sie doch keine Spaßbremse. Klaus verhält sich neutral.
 
Wiederholung der gestrigen Live-Show: Wir dürfen noch einmal die Tanzstangen-Präsentation erleben und dem Jessica-Rauswurf beiwohnen. Letzterer wurde von den Bewohnern inklusive Sabrina und Jessica selber sehr gefasst aufgenommen, einzig Eva verdrückte wenige Tränchen und heult sich später im Bad darüber aus, dass alle Leute die sie mag, das Haus verlassen müssen.
 
Um 23.29 schneit Blondchen Lilly ins Haus. Diese kennt Klaus von einer Party. Kurz darauf stellt sich heraus: Sie ist wie Cora Laien-Erotiksternchen und demzufolge in diesem Metier für alles offen… In diesem Sinne nimmt sie auch gleich – wie passend – Coras Badezimmer-Schränkchen in Beschlag. Später machen die Jungs sich einen Spaß und werfen sie – ohne Mikro – in den Pool. Da sie sich an Jürgen festklammert, verliert dieser das Gleichgewicht und plumpst ebenfalls in den Pool – jedoch MIT Mikro! BB wird wohl wieder eine Strafe verteilen. Es folgt eine Poolparty mit Daniel, Jenny, Klaus Uwe und Lilly.
 
Erstaunlich: beim „aus-dem-Pool-steigen“ bewegt sich Lilly wie Cora, offensichtlich haben alle Erotiksternchen die gleiche Art, sich zu bewegen und dadurch ihren Körper zu präsentieren…

Article sponsored by: www.wuselranch.de

2 Kommentare

  1. Pingback: my-tag » Big Brother 10: Sexy Sternchen Lilly » Sappalapapp.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.