Big Brother 11: Cosimo verrät sein Secret!

| Keine Kommentare

Big Brother 11 – Tag 112

Ross Antony ist als Überraschungsgast im Haus. Morgens um 6 Uhr stürmen Rayo, Leon und Steve das Mädelsschlafzimmer und klauen die Decken.Besonders Ingrid und Benny kreischen.

In drei Wochen ist Finale, das ruft Spekulationen hervor. Müssen zwei gehen? Gibt es ein Exit-Voting? Wie oft wird noch nominiert werden?

Immer noch hat Cosimo das Finalticket, sollte man vielleicht doch noch buzzern? Das können nur die Ureinwohner. Daggy gönnt Cosimo das Ticket sehr, Jaquelina meint „ich nicht!“

Cosimo fühlt sich wieder einmal berufen, seine Ansichten bezüglich gewisser männlicher Bedürfnisse zu artikulieren. Ross Antony meint, er selbst würde sich fragen, ob seine Mama es gut finden würde, wenn er vor Millionen Menschen solche Themen erörtern würde. Er fragt sich, ob Cosimos Mama das gut findet….
Ein wenig wie Jekill und Heyde ist er, stellt Ross fest. In manchen Sachen sei Cosimo zu freizügig, in anderen wieder verschlossen. „Der Mensch ist auf die Welt gekommen, um Gefühle zu fühlen“, erklärt Cosimo, für Ross gibt es gewisse Tabuthemen.

In der heutigen Live-Show wird es ein spontanes Exit-Voting geben, wovon die Bewohner noch nichts wissen. Sie rechnen mit einer neuen Nominierungsrunde.

Warum Daggy allen ihr Secret erzählt hat, versteht Ross nicht wirklich.Ihr Geheimnis buzzern können nur Rayo und Ingrid, erklärt Daggy und die werden das nicht tun, Rayo sieht das als Vertrauensbeweis. (Steve kann nicht buzzern, weil er nominiert ist und Cosimo nicht, weil er das Finalticket hat). Am 22.8. um 22 Uhr endet die Frist, in der noch gebuzzert werden darf.

Schade findet es Ross, dass sich Cosimo selbst Steine in den Weg legt. Er glaubt, dass viele Leute kommen würden, wenn Cosimo auftritt, denn er sei ein Typ.

Immer noch geistert bei Daggy der Gedanke herum, dass sie gern einmal nominiert werden würde, um zu wissen, wo sie steht. 

Alle sind traurig, als Ross Antony das Haus wieder verlassen muss.

Für Jaquelina gibt es eine Ansage von Cosimo, sie sei sehr jung und würde sich in viel einmischen. Sie soll sich nicht mehr in seine Themen einmischen und er möchte nicht mehr mit ihr reden, so endet das Gespräch.

Es passiert etwas, was sich kaum jemand vorstellen konnte: Cosimo verrät Rayo sein Secret, dass er leidenschaftlich Briefmarken sammelt „Philatelist heißt das!“

Ingrid entwickelt schon wieder Hassgefühle: Leon ist das Objekt der Begierde.

Steve und Benny sind schon auf der Nominierungsliste. Wer wird heute Abend dazu kommen und dann nach dem Exit-Voting das Haus sofort verlassen müssen? 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.