Fr. Mai 27th, 2022
big brother 2011

big brother 2011Big Brother 11 – Der Finaltag

Der Wecksong des Morgens: „We are the Champions“, Cosimo bekommt ein kleines Fotoalbum mit Erinnerungsmomenten aus seiner Zeit im Big Brother Haus, ebenso Daggy und Rayo.
Die drei waren 133 Tage im Haus, über ihre persönlichen Höhepunkte sollen alle eine spezielle Big Brother Sendung kreieren. Sie haben zwei Stunden Vorbereitungszeit, Cosimo entspannt erst mal im Whirlpool, Benny und Leon beratschlagen ewig auf dem Sofa. Jetzt will Leon auch nicht mehr diskutieren, sich raushalten, von Cosimo nicht mehr falsch verstanden werden.

In den Nachrichten wird der Wettkampf um das Auto abgehandelt, das Leon dann gewonnen hatte. Auch der „Verwunschene Wald“ wird nachgespielt, ebenso Cosimos Performance von „Thriller“.

Von Cosimo gibt es eine Ansprache, ihm sind „alle ins Herz gewachsen“. Er freut sich, dass er alle kennenlernen durfte, dass er so akzeptiert wurde wie er ist. „Ich danke euch allen, dass ich hier mit euch zusammen war!“ Noch ein Tag und fünf Stunden, man weiß nie, was danach ist, meint er. Von seinem Gefühl her seien alle Sieger und er sagt zu allen „Yes we can!“

Am Abend wird es eine Abschiedsgala geben und die Bewohner können noch ein paar Extras erspielen mit dem von Jahrmarkt bekannten Automaten mit dem Greifarm. Benny schafft das zweimal, Daggy und Rayo einmal und Cosimo und Leon gehen leer aus. Schokobrunnen, Cocktails und Aperitifs runden das Diner ab.
An der festlich gedeckten Tafel genießen die fünf Finalisten das Menü.

„Noch 30 Sekunden Leute“, alle stellen sich zum Countdown für die letzten 24 Stunden auf. Sie sind hin- und her gerissen zwischen der Freude, ihre Familien und Freunde wiederzusehen und dem Bedauern, dass das Projekt Big Brother so gut wie zu Ende ist.
„Das kann doch nicht Morgen vorbei sein!“ kämpft nicht nur Rayo mit seiner Fassung.

Wer von den fünf wird heute Abend als Sieger aus der Staffel gehen – wir berichten!

Von Astera

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.