Big Brother – Cora ist gegangen

| Keine Kommentare

Cora hat das Haus verlassen. Freiwillig. "Ich schaff das hier nicht mehr" hatte sie gesagt. 
 
Heute um 17.02 Uhr machte sie dann Ernst und verließ unter Tränen ihren Tobi, der jetzt auch überlegt, ob er ebenfalls gehen soll. Cora hatte von ihm das Versprechen haben wollen, dass er die Stellung hält
 
Erst gestern war Kabbelei und Versöhnung bei den beiden abgelaufen, wie schon so oft.
 
Sie hätte sich selbst  nicht mehr wieder erkannt, meinte sie, weder körperlich noch von ihrer Art her. Ihr hatte auch zu schaffen gemacht, dass sie in den letzten Wochen 5 kg zugenommen hat, was bei ihrer zierlichen Figur eine Menge ist.
 
Ob es vielleicht ein wenig auch damit zu tun hat, dass Klaus im Big Brother Haus geblieben ist, kann im Moment nur spekuliert werden, aber morgen wissen wir sicher mehr!
 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.