Sa. Dez 4th, 2021
In loser Reihenfolge wollen wir einmal schauen, was aus ihnen geworden ist, den ersten Teilnehmern bei Big Brother.
 
Kennt noch jemand Jürgen? Jürgen von der ersten Big Brother Staffel? Ja, der, der mit Zlatko eine CD aufgenommen hatte. Nach dem Container-Aufenthalt hat man ihn öfter als Moderator gesehen, unter anderem bei 9 Live, wo er auch heute noch arbeitet. Nicht nur im Rheinland ist er ein beliebter und gebuchter Entertainer.
 
Ein Kamerateam von Vox und Pro Sieben hat ihn ein wenig durch den Fasching begleitet.
Er verdient heute so viel bei einem Auftritt, wie früher im Monat, plaudert er, auch ein befragter Veranstalter hält sich über die Summe bedeckt.
Vier Auftritte in ein paar Stunden durfte er absolvieren und 500 km durch die Gegend düsen.
Es hieß, kommt er nur ein paar Minute zu spät, ist die Gage hinfällig. Jetzt sind wir schon wieder beim Geld angekommen, über das man bekanntlich nicht spricht. Aber irgendwie, irgendwo soll schon die Rede von einer 4stelligen Summe pro Auftritt gewesen sein.
 
Party und Stimmung machen scheint sein Ding zu sein, tritt er doch auch auf Mallorca regelmäßig auf. Und nicht nur das, er wird beim perfekten Promidinner und der WOK-WM vertreten sein. Zwischendurch dann noch eine neue CD „Wir sind wieder hier“ und nicht nur das, er vertreibt auch noch mit seinen Partnern ein eigenes Label, die Köllektion.

Von Astera

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.