Zoff, Stress und Faulheit bei BB

| Keine Kommentare

Die permanente Faulheit von Micaela und Pisei ist Gesprächsthema bei Iris, Carlos und Harald, die sich darüber sehr ärgern, dass die beiden Möchte-gern-Diven im Haushalt keinen Finger rühren.

Verkleide-Aktion bei Iris und Daniel – Daniel wird als Frau aufgetakelt, Iris zum Mann umgestaltet.
 
Carlos und Sabrina ziehen sich genervt von Prinzesschen Micaela zurück, die mit ihrem ständigen „ich gehe – ich bleibe doch – ich gehe – ich bleibe doch…“ langsam allen auf den Keks geht.
 
Harald hingegen versteht Tobi nicht, der immer noch an Coras Auszug zu knabbern hat.
 
Eklat: Carlos platzt der Kragen und er prangert die Faulheit einzelner Damen und die mangelnde Hygiene der Bewohner an, die zwar gerne ein blitze-blankes WC haben wollen, aber beileibe nicht putzen möchten. Insbesondere Micaela spricht er an, weil er erfahren hat, dass diese über ihn abgelästert hat.
Bella-Micaela verlässt den Wohnbereich völlig fassungs- und verständnislos über diese Bloßstellung vor versammelter Mannschaft.
 
Stressfaktor Harald mutiert ebenfalls zur Diva und fühlt sich ferner sowohl von Muddi Iris als auch weiterhin von Pluto total abgenervt.
 
Pisei unterhält sich mit Tobi im Garten und bekommt tellergroße Augen, als auch dieser ihr ins Gesicht sagt, dass ihm ihre Faulheit aufgefallen ist. Und dass er erwartet, dass man Probleme mit dem Betreffenden klärt und nicht mit anderen, was Pisei ja nun so gar nicht verstehen kann und auch nie so offen aussprechen würde.
 
Später folgt noch eine Aussprache. Carlos sucht Micaela auf, um seinen Standpunkt aufzuzeigen. LaBella bringt wieder vor, nun völlig in eine Außenseiterposition gedrängt worden zu sein, während Carlos darauf besteht, lediglich die Wahrheit gesagt zu haben.
 
Im Secret-Bereich ist die große Langeweile ausgebrochen. Ein wenig Muttern-Aufdrehen hier, ein bisschen Körperpflege da… und einige Wortwechsel zwischen Kristina und Uwe.
 
Neue Aufgabe von Big Brother: Ein Dinner-for-two – Uwe hat für das Essen zu sorgen, Kristina muss für Uwe ein Geschenk basteln. Zutaten sind in Mülltonnen versteckt, die auch gefunden und verwendet werden. Sodass letztlich beide einen schön gedeckten Tisch mit einen Präsent für Uwe haben, bei Mix-Essen und Rotwein.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.