Fr. Jul 1st, 2022

DSDS 2012 – Die Castings vom 25.1.2012

Matthias arbeitet im Vertrieb, würde aber gern von der Musik leben können. Er erzählt, dass ihm die Musik wichtiger ist, als eine Freundin, denn von der Musik könnte man leben, von einer Freundin nicht……dennoch sucht er eine Freundin und denkt, vielleicht könnte er bei DSDS die Richtige treffen. Er hat sechs Songs vorbereitet und darf darunter seinen Lieblingssong auswählen. Zum Singen braucht er allerdings die Original-CD im Hintergrund und er trällert ein wenig dazu. Dieter Bohlen möchte ihn á Capella hören, dazu benötigt Matthias seinen MP3-Player und die Jury erkennt den Song nur mühsam am Text. Bruce überlegt, wie Matthias zu helfen ist und hat die Idee: Er hält dem Kandidaten die Tür auf.

Aus Lettland kommt Jana Skolina, die Übersetzerin ist. Singen ist ihr Traum und was noch? Sie ist blond, jung und bevorzugt kurze Kleidung, erzählt sie und sieht darin weitere Pluspunkte. "Kannst du auch was auf dem Klavier spielen?" möchte Dieter Bohlen wissen. „Ja klar, ein bisschen das Hallelujah“. Sie spielt nicht nur, sondern singt dazu und performed einen weiteren Song. Wenn jemand sooo gut aussieht, so ist die Meinung von Bruce, muss dieser mehr Leistung bringen als normal. Ein zweifaches Ja von Bruce und Natalie und obwohl ihre Stimme nicht grandios sei, auch ein Ja von Dieter Bohlen, denn Jana sei eine Bereicherung für die Sendung.

Mindestens dreimal wöchentlich geht Dennis Richter ins Fitnessstudio, er macht gern Party und liebt Frauen. Außerdem erzählt er, dass er leidenschaftlicher Sänger ist und bei DSDS will er nicht nur Spaß haben und in die Sonne fliegen, sondern Erster werden. Natalie Horter hört Soul bei ihm und gibt ein Ja, Bruce zweifelt, gibt ein Nein. Und Dieter Bohlen winkt Dennis an den Jurytisch….um ihm den Recall-Zettel zu geben.

Shoppen, schminken und Geld ausgehen sind die Hobbies von Nastasja, die sich als „kleine Paris Hilton“ sieht und mit ihrem Hündchen Prinzess in der Tasche antritt. Sie sei jung, blond und anders, eine knallharte Blondine, denkt sie über sich. Als sie „Listen“ ankündigt, merkt Dieter Bohlen an, dass es auch einfachere Nummern gibt, während er Prinzess auf dem Arm hält. Nach den ersten Tönen fragt Bruce Darnell schon zum zweiten Mal, ob sie sicher sei. Sie kann nicht singen, stellt er fest, Dieter Bohlen findet sie „irgendwie besonders“…….besonders schlecht. Dreimal Nein.

Sie heißt Eleonore Diez und kommt aus Madagaskar. Nach einem bekannten Song möchte Dieter Bohlen ein Lied aus Madagaskar hören und Bruce Darnell ist wieder einmal recht gerührt „Ich möchte Dir haben und in den Arm nehmen!“ Gesagt, getan, er kommt gar nicht mehr aus dem Schwärmen heraus und ist total begeistert, Natalie Horter möchte die Kandidatin gern wiedersehen. Und Dieter Bohlen meint, sie könnte gern nachts in sein Schlafzimmer kommen. Wozu? Um sein Kind in den Schlaf zu singen. Den Recall-Zettel möchte Bruce übergeben: „Die war soooo süß!“

Erst kürzlich hat Amina Majetic den Abschluss als Dirigentin gemacht und ist gespannt, was sie bei DSDS erwartet. Ihren ersten Versuch bricht Dieter Bohlen ab und möchte von ihr etwas mit Power hören, was Amina fast aus dem Ärmel schüttelt. Bei der Jury kann sie punkten, „Dreimal ja, alles wunderbar!“ urteilt Dieter Bohlen.

Alle Jahre wieder mit bewundernswerter Ausdauer tritt Menderes beim Casting an. Zuvor hatte er einen Aufruf gestartet für Tänzer, die ihn begleiten möchte. Gesanglich hat er sich extrem verbessert berichtet Menderes, der eine „Super-Choreographie“ vorbereitet hat und dieses Mal sehr weit kommen möchte. Mit vier Mädels an seine Seite ist. „Down“ ist der Song seiner Wahl. Auf alle Fälle die Mädels fand Dieter Bohlen gut und Bruce meint, man merkt, dass sich Menderes verbessert hat. Er sei zwar nicht der größte Sänger, aber ein guter Entertainer und er kennt niemanden, der so sehr kämpft, Superstar zu werden. Ein Ja. Natalie Horter hatte Schlimmeres erwartet und gibt auch ein Ja. Dieter Bohlen macht es kurz „Dann hast du drei Ja´s“, Menderes kann es kaum glauben und zieht mit dem begehrten gelben Zettel von dannen. Während der Poptitan es kaum fassen kann „Dreimal Ja für Menderes“, präsentiert Menderes draußen seinen Zettel, der seiner Meinung nach dicker ist, als beim letzten Mal.

Von Astera

Ein Gedanke zu „DSDS 2012: Menderes ist im Recall!“
  1. ich mag menderes wirklich gerne.

    wie kämpft dieser mann und er ist die bereicherung für dsds.

    auch wenn er es nicht weiter schafft, ich freue mich jedesmal auf ihn.

    ein ganz süßer und klasse im gegensatz zu vielen anderen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.