DSDS 2013: Lisa vs. Beatrice im Finale!

| Keine Kommentare

DSDS 2013 : Das Ergebnis des Halbfinales

Die Entscheidung könnte historisch knapp werden, verkündet Moderatorin Nazan Eckes, ein Zwischenstand der Votingzahlen laut Grafik lautet

53,9 % Platz 1
23,7 % Platz 2
22,4 % Platz 3

Wer sich hinter den Zahlen verbirgt, ist nicht bekannt.

Mateo würde sich wünschen, dass Ricardo weiter kommt, denn der ist seiner Meinung nach der beste Sänger im Wettbewerb. Auch Tom und Bill Kaulitz möchten, dass für Ricardo angerufen wird und Dieter Bohlen schließt sich an. Noch sind die Leitungen offen.

Zuerst einmal geht Heino mit „Junge“ auf die Bühne.

Gegen 0.23 Uhr steht das Ergebnis fest. Mateo tippt darauf, dass Lisa gehen muss, Bill Kaulitz vermutet, es könnte Lisa sein, Tom Kaulitz will nichts prophezeien, da er bisher immer daneben lag. Weil es Beatrice seiner Meinung nach am schwersten hat, würde Dieter Bohlen ihr wünschen, dass sie weiter kommt.

Es ist fast 0.30 Uhr und Raul Richter schickt als erstes Lisa Wohlgemuth ins Finale.

Gegen sie wird Beatrice Egli antreten – Ricardo Bielecki belegt somit den dritten Platz bei DSDS 2013.

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.