Unterhaltung

Eine zweite Chance für Sido

| Keine Kommentare

Unterhaltung

 

Sido bekommt vom ORF eine zweite Chance, teilt der Sender mit. Es habe intensive Gespräche und reifliche Überlegungen gegeben. wird berichtet und danach wurde entschieden, dass er  wieder bzw. weiter als Jurymitglied in der österreichischem Castingshow "Die große Chance" sitzen wird.

Rapper Sido hatte sich schon seit längerem von einem Journalisten provoziert gefühlt und nach der letzten Liveshow eskalierte die Situation, die Rede war in den Medien von einem Faustschlag, einer Rangelei oder gar einer Schlägerei. Daraufhin wurde vom Sender die Entscheidung getroffen, sich von Sido zu trennen.

Mittlerweile haben sich die Kontrahenten wohl ausgesprochen und sich gegenseitig entschuldigt. 

Morgen soll Sido wieder in der Jury sitzen und besagter Journalist – Dominic Heinzl – wird wohl in seiner täglichen Sendung über die Show berichten.

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.