Sa. Mai 28th, 2022

Der Schauspieler Heinrich Schmieder wurde heute Morgen von seinem Teampartner leblos in seinem Hotelzimmer im italienischen Livigno gefunden. Er hatte am mehrtägigen Mountainbikerennen 13. Craft Bike Transalp teilgenommen, was aber nicht seine erste Extremsport-Veranstaltung war.

Der herbei gerufene Notarzt konnte nichts mehr für ihn tun. Heinrich Schmieder wurde nur 40 Jahre alt und hinterlässt seine Frau und seine zwei Kinder..

Bekannt ist er aus vielen Fernseh- und Filmrollen. So spielte er von 1999 bis 2001 den Tatortkommissar  "Tobias von Sachsen", war unter anderem im Dokumentarfilm  "Hitler vor Gericht" als SS Mann Rochus Misch und im Spielfilm  "Brander Kaspar" zu sehen. Ebenso kennen wir ihn aus zahlreichen Fernsehproduktionen, wie zum Beispiel "Der Fahnder" und "Soko Köln".

Die Todesursache und der genaue Todeszeitpunkt stehen noch nicht fest.

Von Astera

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.