Lena Meyer-Landrut auf Platz 1 der Album Charts und nicht nur dort….

| Keine Kommentare

Nach dem Platz 1 bei den MP3 Charts und ihren erfolgreichen Singles hat sich jetzt Lena (Meyer-Landrut) auch auf Platz 1 der Album-Charts mit "My Cassette Player" katapultiert. Platz 2 bei den Singles gibt es im Moment für sie hinter DSDS-Gewinner Mehrzad Marashi.

Aber auch ihr Vater ist in den Schlagzeilen. Er hatte sich vor kurzem öffentlich geäußert, dass er seine Tochter, die er seit ihrem 
2. Lebensjahr nicht mehr gesehen hatte, im Fernsehen sofort erkannt hätte. Kontakt zu ihr aufnehmen wolle er nicht, Lena soll bestimmen, ob und wann sie ihn sehen will.

Heute ist nun zu lesen, dass Vater Ladislas unter dem Pseudonym "Ladislas Karatsony" bei der Euskirchener Band "Fairytale" spielt, die im Oktober eine neue CD "Anywere from here" veröffentlichen wird.

Thomas Anders hatte Lena als erfrischend und irgendwie "herrlich bekloppt" bezeichnet, so würde man sich die heutige Jugend wünschen, meinte er. Während Rapper Sido sie für eingebildet hält und ihr keine großen Chancen in Oslo einräumt, wird Lena den Eurovision Song Contest laut einem Google Prognose Tool gewinnen.

Auch Vorjahressieger Alexander Rybak soll ihr große Chancen einräumen. Sein Siegertitel hieß übrigens "Fairytale", auch er war Spitzenreiter bei der Google-Prognose. Fairy-tale heißt ja Märchen und vielleicht wird für Lena in Oslo ihr Märchen wahr.

Am 29.Mai findet die Entscheidung im ESC statt und dann werden wir wissen, welchen Platz Lena bekommt. Bis dahin bleibt es spannend.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.