Mehrzad Marasahi hat „Ja“ gesagt

| Keine Kommentare

In einer Liveshow bei DSDS hatte Mehrzad Marashi seiner Freundin Denisse einen Heiratsantrag gemacht. Gestern, am 7.7. wurde in Hamburg geheiratet.

Eigentlich wäre des standesamtliche Termin um 12.00 Uhr gewesen, jedoch hatte sich wohl der Fahrer der Hochzeitslimousine verfahren, sodass das Paar erst gegen 12.20 Uhr auf dem Standesamt eintraf.

Mehrzad in weißem Anzug mit Hut, seine Denisse im Hochzeitskleid und Söhnchen Shahin (8 Monate) ebenfalls im weißen Anzug Die Hochzeitsfeier fand im kleinen Rahmen statt, ein großes Fest soll im August folgen.

Aufgrund dessen, dass Mehrzad Moslem und Denisse Katholikin ist, wird es keine kirchliche Hochzeit geben.

Den Hochzeitsabend verbrachte das Paar in einer VIP-Lounge in der WM-Fanmeile.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.