Michael Jackson: Ein Jahr ist vorbei

| 2 Kommentare

 

Heute vor einem Jahr starb einer der größten Künstler, den die Welt je gesehen hatte:
 
Michael Jackson.
 
Kaum ein Sänger ist wahrscheinlich durch so viele Höhen und Tiefen gegangen, wie er, konnte generationsübergreifend die Menschen begeistern und wird seinen Platz im Herzen der Fans behalten
 
Heute wurde im Radio gesagt, dass Michael Jackson aus seinem Song „Black or White“ in seinem Leben Black and White gemacht hätte. „Rock´n Roll wie ein Weißer und Soul wie ein Schwarzer.“
 
In den letzten Tagen haben sich wieder die Schlagzeilen um und über ihn gehäuft. So wurde berichtet, welch gigantische Einnahmen aus Film, Musik und sonstigem nach seinem Tod erzielt worden sind (es ist die Rede von rund 1 Milliarde US-Dollar), LaToya Jackson hat im Rahmen der Sendung „Animal Planet“ den Affen Bubbles besucht, Mutter Katherine hat ein Buch veröffentlicht, Vater Jackson macht erst seiner Frau Vorwürfe und will AEG verklagen, und, und, und……
 
Rundfunk und Fernsehen bringen übrigens zahlreiche Sendungen, so zum Beispiel:
 
ZDF – Heute um 17.45 Uhr „Leute heute spezial“
RTL – Heute um 23.15 Uhr „100 Prozent Michael Jackson“
3 SAT – In der heutigen Nacht ab 00.35 Uhr über 2 Stunden Musikvideos
RBB – 27.6. – 11.15 Uhr Brisant extra
RTL – 27.6. – 16.45 Uhr Exclusiv Spezial
Arte – 27.6. – „Michael Jackson – die ganze Wahrheit“
 
Vieles oder das Meiste wird nichts Neues sein, es werden bestimmt auch wieder Dinge gesagt und gezeigt werden, die auf Unmut bei den Fans stoßen werden.
 
Sicher aber ist eines, dass es wichtig ist, die Erinnerung an Michael Jackson zu bewahren und daran, dass es eines seiner Hauptanliegen war, Gutes zu tun und dass die Welt ein klein wenig besser wird.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.