Sa. Dez 9th, 2023
tv

 

gossip
Am 27. Mai kam Pietro Lombardis Depüt-Album „Jackpot “ auf den Markt, heute Abend tritt er beim „Comet“ auf.
 
Fernanda Brandao denkt, dass sich ganz viele Menschen mit ihm identifizieren können, mit jemandem der durchaus Fehler hat, dabei überaus sympathisch ist und bei DSDS 2011 Superstar wurde. Sie hat selten on ihrem jemanden kennen gelernt, der so eine „reine Seele“ hat wie er und sie hofft, dass das auch so bleibt.
 
Er selbst scheint über seinen Erfolg zu staunen, sein Song „Call My Name“ ist auf Platz 1.
 
Der 18jährige erklärt, dass er das tut, was sein Herz ihm sagt. Als er bei den Vorbereitungen zum Comet interviewt wird, meint er, es ist  besonders wichtig für ihn, von den anderen zu lernen.
Seine Freundin Sarah Engels, die Zweitplatzierte bei DSDS wurde,  wird ihn begleiten. Auch sie hat Erfolg mit dem Song „Call My Name“.
 
Ab 20.15 Uhr erfolgt die Übertragung der Verleihung auf VIVA.
Für den Comet 2011 sind nominiert:
 
Beste Band
Beatsteaks
Culcha Candela
Die Fantastischen Vier
Ich + Ich
Monrose
 
Beste Künstlerin
Cascada
Cassandra Stehen
Lena
Nena
Sarah Connor
 
Bester Künstler
Clueso
Mark Medlock
Sido
Unheilig
Xavier Naidoo
 
Bester Song
Juli – Elektrisches Gefühl
Lena – Satellite
Revolverheld feat. Marta Jandová – Halt Dich an mir fest
Sido – Der Himmel soll warten (MTV Unplugged)
Unheilig – Geboren um zu leben
 
Bester Partysong
Culcha Candela – Berlin City Girl
Die Atzen mit Nena – Strobo Pop
Laserkraft 3D – Nein, Mann!
Milk & Sugar – Hey (Nah Neh Nah)
Uwu Lena – Schland O Schland
 
Beste Band
Beatsteaks
Culcha Candela
Die Fantastischen Vier
Ich + Ich
Monrose
 
Beste Künstlerin
Cascada
Cassandra Stehen
Lena
Nena
Sarah Connor
 
Bester Liveact
Die Fantastischen Vier
Fettes Brot
Polarkreis 18
Revolverheld
Scooter
 
Bester Durchstarter (live-Voting)
Daniela Katzenberger
Frida Gold
Marteria
Mehrzad Marashi
The Black Pony
 
Bestes Video (Jury Voting)
Die Fantastischen Vier – Danke
Beatsteaks – Milk & Honey
Marteria – Sekundenschlaf
Laserkraft 3D – Nein Mann!
Jupiter Jones – Still

Von Astera

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert