Hells Angels bald verboten in Deutschland?

| 2 Kommentare

Das Saarland macht mobil gegen Rockergruppen.

In Zusammenarbeit mit den Sicherheitsbehörden des Bundes werde geprüft, ob es möglich ist, die Rockergruppe der Hells Angels verbieten zu lassen.

Letztendlich laufen alle Informationen und Erkenntnisse über die Dienststellen des Bundes in Berlin.

Das Bundesinnenministerium ist für ein mögliches Verbot eines Vereines zuständig, der sich organisatorisch über mehr als ein Bundesland erstreckt.

Auf der Innenministerkonferenz, Ende Mai, steht der Tageordnungspunkt "Antrag zum weiteren Umgang mit Rockergruppen" ganz oben auf der Liste.

Ein Verbot kann nur Länderübergreifend verhängt werden.

Auslöser dieser Diskussion war der Tod eines SEK Beamten, der von einem Mitglied der Hells Angels durch die Tür erschossen wurde.

Das Verbot eines Vereins ist in Deutschland, rechtlich ein schweres Unterfangen.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.