Sa. Dez 4th, 2021

Vor über 4 Wochen verschwand der mittlerweile 11 Jahre alt Mirco aus Grefrath. Nach einem Treffen mit Freunden war er abends nicht nach Haus gekommen.

Seit nunmehr 31 Tagen dauert die Suche nach dem Schüler an. Heute wurde mit 300 Polizisten im Bereich Ziegelheide in der Nähe des Klosters Mariendonk ein weiteres Gebiet durchkämmt, wo die Maisernte in vollem Gange ist. Wieder ein Tag, ohne dass ein Ergebnis erzielt werden konnte.

Morgen werden mindestens 200 Polizisten südlich der "Blauen Lagune" ihren Einsatz fortsetzen.

Immer noch besteht die Hoffnung, dass das Kind irgendwo festgehalten wird und am Leben ist. Obwohl schon über 3.400 Hinweise eingegangen sind und der etwaige Täter weiter eingekreist wird, ist die Polizei nach wie vor für jeden Hinweis dankbar.

Ein Hinweis der Soko: Hinweise auf den unmittelbaren Tatzusammenhang werden auf Wunsch vertraulich behandelt. Wem also noch etwas einfällt, was bei der Suche nach dem Jungen hilfreich sein könnte, meldet sich unter der Rufnummer 02162- 377-1400.

Von Astera

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.