Sido: Autogrammstunde in der Lugner-City

| 2 Kommentare

Auf der Showbühne für die Lugner-City wird für den 26.Mai 2010 eine Autogrammstunde mit Sido angekündigt, hier hatte bereits Menowin Fröhlich eine Autogrammstunde gegeben.

Fassen wir einmal zusammen: Zuerst wurde bekannt, dass Sido und Menowin verwandt sind, in den letzten Tagen wurde gerätselt, wer wohl die Debüt-CD produzieren wird, auch hier war von Sido die Rede, während es inzwischen so gut wie sicher sein soll, dass Moses Pelham der Produzent sein soll.

Volker Neumüller ist wohl immer noch der offizielle Manager von Menowin, Richard "Mörtel" Lugner und sein Schwiegersohn agieren als Booker, Sido soll ihm Unterstützung zugesagt haben..

Sido ist für den Comet 2010 nominiert und Menowin engagiert sich wohl dafür, dass seine Fans für Sido voten. Bei der Verleihung des Comet in der König Pilsener-Arena in Oberhausen wird laut Viva Menowin ebenfalls anwesend sein.

In der Lugner City soll Menowin auch seine erste CD  vorstellen.

Sido unplugged bei MTV gibt es mit Gästen wie Kurt Krömer, Adel Tawil, KIZ, Stephan Remmler und Doreen am 21.Mai ab 
21:30  Uhr . Er trat in seiner Heimatstadt Berlin, im Märkischen Viertel in Reinickendorf auf. 
Es ist das 7te deutsche unplugged Konzert von MTV.

Weitere Sendetermine ab dem 20.5.2010 findet ihr bei MTV
 

2 Kommentare

  1. Pingback: Autogrammstunde mit Sido in Wien | MovieRelics - Blog

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.