Freundschaftsspiel HSV – Juventus Turin 18.07.2010 LIVE im Fernsehen

| Keine Kommentare

Seit 17:00 Uhr sind die Spieler schon dabei um sich auf das kommende Spiel vorzubereiten.

HSV gegen Juventus Turin. Live im Sport 1 (ehemals DSF) ab 18:30 Uhr.

Mit dabei wird auch der ehemalige Mittelfeldstar von Werder Bremen "Diego" sein. Er fühlt sich nicht mehr wohl in Italien und passt auch nciht in das neue System von Juve. Gerüchte zu Folge, steht er im Gespräch beim HSV und bei den Wölfen aus Wolfsburg. So haben auch zwei "Beobachter" aus Wolfsburg Tickets für das heutige Spiel gekauft.

Gespielt wird auf der "Lohmühle" in Lübeck. Die Gage für Juventus Turin beträgt 100.000, der HSV kassiert 30.000 und der VfB Lübeck, der seinen Platz zur Verfügung stellt, erhält 15.000.

Die beiden Vereine sind sich schon öfter auf der internationalen Bühne begegnet.

Am 25. Mai 1983 im Endspiel um den damaligen Europapokal der Landesmeister (der heutigen Champions League) im Athener Olympiastadion vor fast 75.000 Zuschauer. Felix Magath schoß das einzige Tor des Spiels, bescherte dem HSV den ersten internationalen Triumph und wird als "König von Athen" betitelt.

Am 13.09.2000 im Gruppenspiel der Champions League im neuen Hamburger Volksparkstadion vor fast 50.000 Zuschauer. Ein rasantes Spiel, dass am Ende 4:4 endet.

Am 01.08.2007 in einem Freundschaftsspiel wie heute, in der AOL Arena vor fast 40.000 Zuschauer. Der HSV gewinnt mit 1:0.

Am 18.07.2010 im Lübecker Fussballstadion an der Lohmühle, vor fast 15.000 Zuschauer. Ausgang noch ungewiss ;-).

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.