Do. Dez 1st, 2022

Zuerst war Raul der (Alt) Star bei Real Madrid im Gespräch, zu Schalke 04 zu wechseln. Jetzt dient er Tauschgeschäft für Bayerns Gomez?

Der Transfermarkt kommt jetzt langsam richtig in Fahrt.

Apropos Fahrt, van der Vaart soll als Dreingabe zum Transfer der Vereinslegende Raul im Tausch mit Mario Gomez von Bayern München dienen.

Mario Gomez ist gerade mal 1 Jahr bei den Bayern, hat aber in 29 Spieleinsätzen und teilweise nur in den letzten Minuten, 10 Tore erzielt. Umso erstaunlicher ist das Angebot der königlichen zu bewerten. Gomez hat zwar noch einen Vertrag bei Bayern bis 2013 aber man weiss ja nie, wie die Trainer ticken. Vielleicht kommt ihnen der Abgang von Gomez ganz gelegen, denn den 30 Millionen Ablöse ist er bis jetzt noch nicht gerecht geworden.

Etwas eigentümlicher ist da schon die Idee, noch einen Kreativen ins Mittelfeld zu holen. Sind die Bayern mit Ribery, Robben und jetzt auch mit Kroos, sensationell bestückt. Ob da ein Rafael van der Vaart reinpasst? Wenn man bedent, wie verletzungsanfällig Robben und Ribery sind, eigentlich schon.

.

Von Astera

Ein Gedanke zu „Gomez zu Real, van der Vaart zu Bayern und Raul zu Schalke?“
  1. Sensationstransfer: Wechselt Khedira vom VfB Stuttgart zu Real Madrid zu Mourinho? | Deutschland News sagt:

    […] wir in unserem letzten Artikel berichteten, brodelt es zur Zeit auf dem Transfermarkt. Die Vereine haben bis zum 31.08.2010 die Möglichkeit, sich auf dem reichlich gedeckten […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.