Wird Uli Hoeneß Ligaverbandschef?

| Keine Kommentare

Uli Hoeneß war jahrelang Manager des FC Bayern München, bis er letztes Jahr den Posten an Nerlinger abgab und sich zum Präsidenten wählen ließ.

Jetzt spekuliert er auf einen weiteren Posten, nämlich den des Liga Präsidenten.

Er hat seine Kandidatur zur Wahl zum Ligaverbandschef schriftlich eingereicht.

Momentaner Ligaverbandschef ist der Präsident von Borussia Dortmund, Reinhard Rauball. Der 63-Jährige Rauball wurde von Hoeneß über dessen Kandidatur informiert. Somit dürfte es am 18.08.2010 heiß hergehen, bei der Vollversammlung der 36. Clubs der 1. und 2. Bundesliga.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.