Wird künftig ohne Cindy gewettet?

| Keine Kommentare

 

„Es war ein schöner Abend!“ resümierte Markus Lanz nach dem Sommerspecial von „Wetten, dass….?“ auf Mallorca.

Kritischer wurde das nicht nur von etlichen Zuschauern gesehen und es wird und wurde spekuliert. Ist das Format der Show schlicht und ergreifend nicht mehr zeitgemäß? Oder ist es der Moderator, der die Sendung nicht genug trägt? Vielleicht könnte es auch sein, dass die „Prinzessin der Plattenbauten“ sprich „Cindy aus Marzahn“ die Zuschauer in diesem Zusammenhang nicht begeistert? Eventuell sind es auch nur die falschen Wetten……..

Einige Kritik hatte es gegeben. In der letzten Sendung hatte eine Wettkandidatin Buh-Rufe kassiert, als sie den Limbo nicht wie erwartet, getanzt hatte. Es gab einen Kandidaten, der zum zweiten Mal Wettkönig wurde. Einmal bei Thomas Gottschalk und einmal bei Markus Lanz. „Darf das sein?“ fragten sich einige. Das Schokobad des Moderators war in den Negativschlagzeilen, ebenso wie der Auftritt von Tom Hanks mit Katzenmütze und die „Ichschütteeiswürfelinmeinehose“-Aktion von Gerard Butler.

Vielleicht es auch ein wenig von allem, was die Beliebtheit der Sendung nicht steigert, was die Zuschauer erst gar nicht einschalten lässt. Fakt ist, dass die Zuschauerquoten in den Keller gegangen sind. Die „BILD“ berichtet, dass Cindy aus Zeitgründen künftig wohl nicht mehr an der Seite von Markus Lanz agieren wird. Die Präsentation ihrer eigenen Show kollidiert mit den Sendeterminen der Wettshow.
Dazu hat sich das ZDF bisher noch nicht geäußert, will aber anscheinend am Konzept von „Wetten, dass….?“ arbeiten. Es soll wieder mehr dem derzeitigen Zuschauerdurchschnittsalter von 61 Jahren angepasst werden, heißt es in Medienberichten. Und damit ist wahrscheinlich nicht nur die Gästeliste gemeint.

Markus Lanz als Moderator wird bleiben, da sind sich viele sicher. Obwohl es etliche Abstimmungen im Internet über eventuelle Nachfolger für ihn gab und dort Thomas Gottschalk, Hape Kerkeling und Stefan Raab die Spitzenpositionen belegten.

Wir werden sehen, was in den geplanten Folgen für dieses Jahr am 5. Oktober, am 9. November und am 14. Dezember 2013 auf uns zukommen wird.

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.