Das Dschungelcamp 2015: Die ersten Kandidaten?

| Keine Kommentare

„Ich bin ein Star – holt mich hier raus!“…….
„Nomen est Omen“, wie der Lateiner sagt, was frei übersetzt bedeuten könnte „Der Name ist Programm“.  Die Grundidee der Show: Prominente Kandidaten ziehen abseits der Zivilisation in den australischen Dschungel, müssen mit wenig Essen auf engem Raum unter primitiven Lebensumständen miteinander auskommen. Nebenbei müssen sie in Prüfungen Essen für ihre „Kollegen“ erspielen. Und das alles möglichst unterhaltsam für den Zuschauer.

Erinnern Sie sich noch an einen kreischenden, quietschenden Daniel Kübelböck im Kakerlakenbad? An die sich anscheinend anbahnende Liebesgeschichte zwischen Jay Khan und Indira Weiß? Oder an Ross Anthony? Der als gut gelaunter und durchaus mutiger „Camper“ verdient Dschungelkönig wurde? Vielleicht auch an Kim „Gloss“ Debkowski und Rocco Stark, aus deren Dschungelliebe sogar im echten Leben eine Beziehung wurde?
Viele von uns lächeln auch bei der Erinnerung an den kleinen, runden und von allen geliebten Moderator Dirk Bach.

Im Januar 2015 geht das Dschungelcamp wieder an den Start,  die Moderation von Sonja Zietlow und Daniel Hartwich wird sicher unterhaltsam. Aber der Rest?

Wenn auch RTL noch keine Kandidaten bekannt gegeben hat, so werden doch in der BILD die ersten Stars thematisiert. So sollen wir wohl zwei Wochen lang folgende Promis auf den Feldbetten bewundern dürfen:

Tanja Tischewitsch (24) – DSDS-Kandidatin
Rebecca Simoneit-Barum (35) – Schauspielerun, bekannt als Iffi Zenker aus der Lindenstraße
Angelika Heger (22) – Zweite der letzten Bachelor-Staffel
Patricia Bianco (43) – Tochter von Schlagersänger Roberto Bianco

Vielleicht wird es ja noch spannend……………..

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.