Fr. Jul 1st, 2022

 

"Bachelor", das Wort kommt aus dem englischen und bedeutet in der Übersetzung schlicht und ergreifend "Junggeselle". Das Format der Sendung, in dem ein attraktiver Junggeselle die Frau seiner Träume sucht, stammt aus den USA.

Die Kandidatinnen und der Bachelor lernen sich in mehreren Runden mehr oder minder intensiv und exklusiv kennen und das Weiterkommen der Ladies wird jedes Mal durch eine rote Rose signalisiert. Im letzten Jahr war der Hamburger Paul Janke derjenige, der bei 20 attraktiven Frauen den Hahn im Korb spielen durfte und der sich letztendlich für die 27jährige Anja Polzer entschied. Ein Glück, das aber nur von kurzer Dauer war.

Auch in diesem Jahr darf in einer Villa in Südafrika geflirtet, gekämpft und gezickt werden. Noch wurde "Der Bachelor" der kommenden Staffel nicht offiziell präsentiert, aber Gerüchten zufolge soll es sich bei ihm um Jan Kralitschka handeln, Model und Anwalt und natürlich wahnsinnig gut aussehend. Und die Kandidatinnen?

Sie sind zwischen 24 und 32 Jahre alt, leben zum Teil bei ihren Eltern oder sind auch allein erziehende Mamis. Wir finden die Abiturientin, mehrere Models, Studentinnen und Karrierefrauen. Eines haben sie aber alle gemeinsam: Sie wollen den Bachelor erobern.

Ob die Kuppelshow Unterhaltung ist, oder man sie sogar als menschenverachtend oder frauenfeindlich bezeichnen mag, das liegt im Ermessen des Zuschauers, der sich ab dem 2. Januar 2013 immer mittwochs ein eigenes Bild davon machen kann. Die Eröffnungsshow startet um 20.15 Uhr, die kommenden Folgen beginnen jeweils zum 21.15 Uhr auf RTL.

 

Von Astera

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.