Let´s Dance 2011: Der Checker trat an, tanzte und kam weiter | Das Aus für Liliana Matthäus und Massimo Sinató

| Keine Kommentare

Salsa und Wiener Walzer werden heute getanzt.

Für ihren Auftritt bekamen Jörn Schlönvoigt und Helena Kaschurow 23 Punkte.

Moritz A. Sachs und Melissa Ortiz-Gomez
Roman Frieling: Aus seiner Sicht ein sehr guter Vortrag. 6 Punkte
Motsi Mabuse: Herr Llambi müsse den Therapeuten wechseln oder andere Drogen nehmen, sagt sie. Sie fand es Klasse. 8 Punkte
Harald Glööckler: Leichtigkeit und Leidenschaft. So wie ein Mann tanzt, ist auch im Bett sagt man, meint Harald Glööckler. Die Frauen werden Moritz lieben. 8 Punkte
Joachim Llambi: Es war sehr schön im Takt getanzt, die Fußarbeit war komplett falsch. Er hat Herzschmerz vermisst, es möchte den Weg von Klausi zu Klaus.  3 Punkte
25 Punkte

Liliana Matthäus und Massimo Sinató
Nach einem Autounfall war fraglich, ob Massimo Sinató heute dabei sein kann. Er bekam Trainingsverbot und Stefano Terrazino sprang im Training ein, was für Liliana sehr schwierig war. Vier Tage nach dem Unfall übernahm Massimo jedoch wieder das Training.
Roman Frieling: Er hätte erwartet, dass Liliana Vollgas gibt. Es war steif und sah aus wie eine „Ganzkörpererektion“. 5 Punkte
Motsi Mabuse: Liliana hat viel Potential, aber Motsi wartet seit vier Wochen, dass der Knoten platzt, sagt sie. Liliana würde schlafen und soll aufwachen. 6 Punkte
Harald Glööckler: Liliana hat Leidenschaft und Sexappeal, sie sprüht vor Lebensfreude.
8 Punkte
Joachim Llambi: Ihm ist aufgefallen, dass es rhythmisch war und dass Liliana viel mehr Lebensfreude hätte zeigen können…..4 Punkte
23 Punkte

Bernd Herzsprung und Nina Uskureit
Nach dem Tod seiner Mutter im Alter von 88 Jahren hatte Bernd Herzsprung in der letzten Woche ausgesetzt. Ihm geht es nicht gut, sagt er, aber „er beißt sich darein!“
Sie tanzen Wiener Walzer zu „Unchained Melodie“ aus dem Film „Ghost“.
Roman Frieling: Schöne Bewegung und guter Ausdruck. Die Finger auf dem Rücken der Dame müssen aber geschlossen sein und nicht gespreizt. 5 Punkte
Motsi Mabuse: Elegant, edel und charmant! 8 Punkte
Harald Glööckler: Bernd Herzsprung zeigt Werte, die man heute vermisst. Er zieht den Hut vor ihm. 9 Punkte
Joachim Llambi: Respekt! Heute Abend die beste Vorführung, die beste Vorführung insgesamt von Bernd Herzsprung. (J. Llambi war nach dem Auftritt sogar aufgestanden).
6 Punkte
28 Punkte

Kristina Bach und Erich Klann
In der letzten Show hatte es viel Kritik von Teilen der Jury gegeben. Die 49 jährige ist parallel zum Tanztraining aber auch noch auf Tournee.
Roman Frieling: Ihre Leidenschaft und der Einsatz fürs Tanzen sind super, aber tanzen ist nicht ihre Kernkompetenz. 3 Punkte
Motsi Mabuse: Nur in den ersten Sekunden ist viel Power drin, Kristina denkt zuviel.
3 Punkte
Harald Glööckler: Er findet Kristina ganz bezaubernd, aber bei ihr funktioniert es nicht, Kopf und Beine in Einklang zu bringen. Er glaubt, heute ist der Tag, wo sie draußen ist. 4 Punkte
Joachim Llambi: „Beamtenmikado – wer sich als Erster bewegt, hat verloren“. Er mag Kristina sehr, aber er „hat keine Lust mehr, sich diesen Mist anzugucken. …..das war wieder Null.“ 1 Punkt
11 Punkte

Zwischendurch gibt es ein Geburtstagsständchen für Sylvie van der Vaart, die heute Geburtstag hat und ein Video von ihrem Mann und ihrem kleinen Sohn. Da kullern ein paar Tränchen bei ihr, aber sie freut sich dann sehr über die Geburtstagstorte mit Kerzen darauf.

Maite Kelly und Christian Polanc
Trotz vieler Selbstzweifel war sie in den letzten Shows immer bei den Besten. Christian will eine Prinzessin aus ihr machen und auch an Hebefiguren gehen, was Maite nicht möchte, damit er sich nicht einen Rückenschaden fürs Leben holt, erklärt sie. In der Show will er sie schweben lassen beim Wiener Walzer zu „Küss Mich,Halt Mich,Lieb Mich“ aus dem Märchenfilm „Drei Nüsse für Aschenbrödel“.
Roman Frieling: „Ich war stumm vor Glück!“ 7 Punkte
Motsi Mabuse: Sie ist ein Fan und möchte sich bei Maite bedanken, sie soll vergessen, was der Llambi gesagt hat. Weiter so! 8 Punkte
Harald Glööckler: Das Kleid ist eine Katastrophe, die Schneiderin müsste man verklagen. So etwas darf sie nie wieder tragen, denn das Kleid war es, was die Leichtigkeit genommen hat.
8 Punkte
Joachim Llambi: In dem Märchen ist die Prinzessin frech, er fand es ziemlich träge und denkt, dass das Pferd am Ende zusammen gebrochen wäre. „Bitte Leichtigkeit!“ 2 Punkte
25 Punkte

Thomas Karoglan und Sarah Latton
In der letzten Show gab es 10 Punkte von Roman Frieling, weil der Checker seiner Meinung nach einen Mehrwert für die Show darstellt und zuvor ungerecht behandelt worden war. Die Wertung mit 10 Punkten war auf einige Kritik gestoßen. Die Meinung von Thomas Karoglan: „Die 10 war übertrieben“ und er meint, 9 Punkte hätten es auch getan. Danach folgte, dass Thomas das Training abbrach und alles hinschmeißen wollte. Der Druck würde ihn kaputt machen. Der Druck war für ihn schon bei DSDS hoch, aber „Let´s Dance“ sei nicht zu toppen. Dennoch – er macht weiter – mit einem Wiener Walzer.
Roman Frieling: Er hat die Chance gut genutzt, seine Kopfposition sähe zwar aus wie bei einem Kanarienvogel, aber er denkt, dass Thomas zum Publikumsliebling werden kann.
5 Punkte
Motsi Mabuse: Es hat ihr sehr, sehr gut gefallen, er war nicht der Schlechteste heute und hat es nicht verdient rauszufliegen. 5 Punkte
Harald Glööckler: Er ist schon der Publikumsliebling, sei erwachsen geworden und hat sich Ratschläge zu Herzen genommen. 7 Punkte
Joachim Llambi: Er freut sich, was „zwei Shows Erziehungsmaßnahmen bei Herrn Llambi bewirken können“. Thomas hat wenigstens mal ein paar Tanzschritte gezeigt, ist dreimal besser als in den ersten Shows. In der nächsten Woche will er von ihm den Paso doble sehen. 3 Punkte
20 Punkte

Sylvie van der Vaart verrät, dass sie seit Wochen mit Daniel Hartwich tanzen übt. In der kommenden Woche werden wir das Ergebnis dieses Trainings sehen.

Die Jury vermutet, dass Kristina Bach gehen muss und Liliana Matthäus ein wenig gefährdet ist.
In der nächsten Woche gibt es Paso Doble und Samba, darin sollen jeweils ca. 15 Sekunden Soloeinlage des Prominenten enthalten sein.

Wer wird dann mit dabei sein?
Bernd Herzsprung und Nina Uskureitwaren punktemäßig ganz oben und so sahen es die Zuschauer auch.
Moritz A Sachs und Melissa Ortis-Gomez – auch sie sind weiter.
Jörn Schlönvoigt und Helena Kaschurow müssen warten.
Maite Kelly und Christian Polanc haben ebenfalls genug Anrufe erhalten.
Thomas Karoglan und Sarah Latton bleiben auch in der Show.
Kristina Bach und Erich Klann – warten, ebenso
Liliana Matthäus und Massimo Sinató.

Drei Paare warten auf die Entscheidung und nach der Zuschauerentscheidung verlassen heute Liliana Matthäus und Massimo Sinató die Show, die laut Daniel Hartwich nur fünf Telefonanrufe weniger bekommen hatten, als das zweitletzte Paar.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.