So. Sep 25th, 2022
lets dance 2012

lets dance 2012Die zweite Runde im Halbfinale von Let´s Dance.

Joachim Llambi hatte Volkssänger Heino mit seiner Frau Hannelore zu Let´s Dance eingeladen, weil berichtet worden war, dass sich Heino etwas missbilligend über das Outfit von Stefanie Hertel geäußert haben soll. Heino erklärt, er habe lediglich gesagt, dass dieses Kostüm nicht zu einer volkstümlichen Sendung passen würde.

Die zweite Runde eröffnen Stefanie Hertel und Sergiy Plyuta mit einem Slow Fox.
Roman Frieling: Er findet die Entwicklung von Stefanie Hertel an, aber er hat ein Problem damit, dass der Tanz an sich – bedingt durch die Showeinlage – erst später als bei den anderen anfängt. 7 Punkte
Maite Kelly: Stefanie kann sehr stolz sein, das war eine ihrer besten Performances. 9 Punkte
Motsi Mabuse: Stefanie hat alles gegeben, denkt sie. „Top-Leistung!“ 9 Punkte
Joachim Llambi: Das war eine deutlich bessere Leistung, als der Cha-Cha-Cha davor. 7 Punkte
32 Punkte

Magdalena Brzeska und Erich Klann haben als zweiten Tanz den Wiener Walzer.
Roman Frieling: Für ihn war das Finale – aber – ein ganz klein wenig Kritik hat er doch im Gepäck. 9 Punkte
Maite Kelly: Es war unglaublich schön, atemberaubend, noch ein klein wenig besser als in der letzten Show. 10 Punkte
Motsi Mabuse: Das war so exquisit wie Champagner. Sie ist einfach nur begeistert. 10 Punkte
Joachim Llambi: Heute im Halbfinale ist keine der drei sicher, warnt der Juror. Die Performance von Magdalana hat ihm sehr gut gefallen, das war eine finalwürdige Vorstellung. 8 Punkte
37 Punkte

Und zum Ende der zweiten Runde tanzen Rebecca Mir und Massimo Sinató einen Tango.
Roman Frieling: Für ihn war das de beste Leistung des heutigen Abends, es war der argentinische Tango. 10 Punkte
Maite Kelly: Nach ihrem persönlichen Empfinden war es ein wenig zu viel Bettgeflüster. Fachlich aber eine „1 a Leistung“. 10 Punkte
Motsi Mabuse: Ihr hat die Hingabe von Rebecca gefallen, „das war eine geile Show“ und „So wollen wir den Tango sehen!“ 10 Punkte
Joachim Llambi: Er hätte gern mehr Fersenschritte gesehen, aber die Atmosphäre war da. 8 Punkte
38 Punkte

Von Astera

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.